Glutenfreies Nuss-Samenbrot


Das Rezept haben sich so viele gewünscht, und es ist wirklich super easy: Nuss/Samenbrot, Glutenfrei mit getrockneten Tomaten, Oliven und Rosmarin 👌🏼🤤

Ihr könnt alle Nüsse und Samen umtauschen Verwendet eure Lieblingsnüsse oder die, die ihr gerade zur Hand habt. Das einzig wichtige sind die Chia oder Leinsamen 😊

hier sind die Zutaten die ich benutzt habe:


  • 100g Pecannüsse

  • 100g Chashewkerne

  • 100g Kürbiskerne

  • 100g Chia/und oder Leinsamen

  • 100g Sesam hell

  • 100g Sesam dunkel

  • 100g Sonnenblumenkerne

  • 5 Eier

  • 50g Olivenöl

  • 1TL Salz (Achtung Tomaten und Oliven sind salzig! Wenn ihr die weglässt, nehmt 2 TL)

  • 25g getrocknete Tomaten

  • 25g Oliven

  • 2 Rosmarinzweige

  1. Alle Nüsse/ Samen in einer Schüssel vermengen, Eier separat schlagen und hinzufügen.

  2. Kurz stehen lassen und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen.

  3. Das Brot bei 180 Grad für eine Stunde im Ofen backen

  4. Fertig 😍😊