Steak mit Rotweinsauce

ZUTATEN:


1 TL Olivenöl

50 g Butter, kalt & in Würfel

4 Schalotten, klein gewürfelt

1 - 2 Knoblauchzehen

500 ml Rotwein

300 ml Rinderbrühe

Salz & Pfeffer

1 TL Petersilie, fein gehackt

2 x 250g Bio-Steak, Raumtemperatur


ZUBEREITUNG:

  1. Zuallererst das Fleisch von beiden Seiten salzen.

  2. Die Pfanne erhitzen und 1 TL Butter mit dem Öl darin schmelzen.

  3. Das Steak 2-4 Minuten, je nach dicke und Geschmack (Rare, Medium Rare, Well Done) von beiden Seiten scharf anbraten.

  4. Das Fleisch auf ein Teller Ruhen lassen.

  5. Jetzt das übrige Fett vorsichtig aus der Pfanne schütten. Die Schalotten mit einem weiteren TL Butter glasig braten und den Knoblauch hinzufügen.

  6. Dann alles mit dem Rotwein ablöschen und so lange köcheln lassen bis es sich auf die Hälfte reduziert hat.

  7. Jetzt die Brühe hinzufügen und auch nochmal auf die Hälfte reduzieren lassen.

  8. Die kalte Butter einrühren und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

  9. Fertig.