Asiatisch eingelegtes Rumpsteak



2 Personen


  • 1 Rumpsteak

  • 2 EL Sojasauce (für mich Tamara ;))

  • 1 EL Sesamöl (geröstet)

  • 1 EL Honig

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 daumengroßes Stück Ingwer

  • 1 Chili

  • gekochter Basmatireis

Toppings:

  • 1 Avocado

  • Karotte

  • Gurken

  • Sprossen... etc.



  1. Sojasauce, Sesamöl, Honig, Knoblauch, Ingwer und Chili mixen. Das Steak darin für mind. eine halbe Stunde marinieren. (oder auch über Nacht)

  2. Reis kochen. (immer Doppelt so viel Wasser wie Reis, und würzen nicht vergessen)

  3. Die Toppings schneiden.

  4. Das Fleisch in einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 4 1/2 Minuten anbraten und mindestens 10 Minuten ruhen lassen.

  5. Anrichten und fertig!