Salzburger Nockerln

Es gibt Salzburger Nockerln! Ihr habt sie euch so oft gewünscht und da sie so einfach sind, zeige ich euch wie sie gehen.


Zutaten:

6 Eiweiß (kalt)

3 Eigelb

2 EL Staubzucker

1 EL Mehl

4 EL Preiselbeeren

Zwei Priesen Vanillezucker


1. die Eier trennen und das Eiweiß aufschlagen.

2. in der Zwischenzeit die Backform mit der Butter einfetten. Mit den Preiselbeeren auslegen und den Vanillezucker darüber streuen.

3. Jetzt das Mehl, den Zitronenabrieb und die Eigelb zu der Eiweißmasse hinzufügen und vorsichtig unterheben.

4. Mit einer Teigkarte die drei Salzburger Berge formen und bei 180Grad 12 Minuten in den Ofen stellen (das variiert na Ofen!!)

5. Mit Staubzucker servieren und schnell genießen!